FAIL (the browser should render some flash content, not this).
#
#
  Über uns
#
Leitfaden unseres Pflegedienstes
#
Und das ist unser Team:
•   Büro
#
Interessantes für Statistiker...
#
  Unser Pflegeleitbild
 
Für uns, das Team der Krankenpflege Schweizer GmbH, steht immer der Mensch im Mittelpunkt, unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Hautfarbe, Glauben, politischer Einstellung oder sozialer Herkunft.

Die Achtung vor dem Leben und die Wahrung der Würde des Menschen bestimmen unser Handeln.

Wir begreifen den Menschen in seiner Einzigartigkeit, mit seinen ganz individuellen Anforderungen, Gewohnheiten, Bedürfnissen und Wünschen.

Unser Ziel ist die Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung von Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität unserer Patienten in ihrer eigenen häuslichen Umgebung.

Um Selbständigkeit und Selbstbestimmung des Patienten zu wahren, greifen wir nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich in den persönlichen Lebensstil des Patienten ein.

Körperliche, geistige, seelische und soziale Bedürfnisse unserer Patienten sind bestimmende Bestandteile des Pflegeprozesses.

Wir informieren den Patienten über alle pflegerischen Maßnahmen und fördern bei deren Umsetzung die Eigeninitiative des Patienten unter Berücksichtigung seiner individuellen Fähigkeiten.

Wir beraten und schulen Angehörige in einzelnen Pflegehandlungen und beziehen Freunde und Nachbarn in die Betreuung der Patienten mit ein, soweit sie dies wünschen.

Im Pflegeprozess arbeiten wir eng mit Ärzten, Therapeuten, Apotheken, Krankenkassen und sozialen Betreuern zusammen.

Das Sterben sehen wir als natürlichen Prozess und begleiten den Sterbenden in seiner letzten Lebensphase mit besonderer Verantwortung, damit er bis zuletzt seine Würde behält. Dabei berücksichtigen wir besonders die persönlichen religiösen und kulturellen Vorstellungen des Sterbenden.

Wir wenden in der Pflege stets aktuelle pflegewissenschaftliche Erkenntnisse an, erweitern unser fachliches Wissen gezielt durch regelmäßige Schulungen und überprüfen unser Handeln immer wieder auf Professionalität und Wirtschaftlichkeit.

Unser Pflegekonzept basiert auf dem Modell zur ganzheitlich rehabilitierenden Prozesspflege "Aktivitäten und existentielle Erfahrungen des Lebens" (AEDL) von Monika Krohwinkel.
#
 
 
UweSchweizer.de © 2008. Impressum und Datenschutzerklärung